Menue
Direkt zum Seiteninhalt

Elbe-Weser-Dreieck

Zahlreiche weitere Informationen und Fotos in meiner privaten Website "Elbe-Weser-Dreieck"

Die Region zwischen den beiden Strömen, der Elbe im Osten und der Weser im Westen, wird allgemein als
"Elbe-Weser-Dreick"
bezeichnet.
Es ist eine abwechslungsreiche Landschaft mit sandigen Höhen, Wäldern, Seen, Mooren und Marschen.
Am Rande liegen Seebadeorte und die bedeutenden Hafenstädte Hamburg, Bremerhaven und Cuxhaven.

Kurort Bad Bederkesa
Bad Bederkesa ist nicht nur ein Kurort, sondern zugleich als benachbarter Stadtteil von Flögeln ein zentraler Schul- und Einkaufsort. Zudem findet man hier Allgemeinmediziner, Fach- und Zahnärzte sowie vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und Erholung.
Seestadt Bremerhaven
Wenn die Seestadt ihr Hafenfest feiert, finden unzählige Schiffe ihren Weg nach Bremerhaven, um von Tausenden Besuchern bestaunt und bewundert zu werden. Dem Betrachter eröffnet sich von der Aussichtsplattform auf dem Sail City Hotel ein grandioser, farbenprächtiger Ausblick.
In der Ferne verlässt das Kreuzfahrtschiff "Costa Mediterranea" den Hafen (Bild 6) und fährt auf der Weser dem neuen Ziel Amsterdam entgegen.
Zurück zum Seiteninhalt