Schuetzenfest - Mein Flögeln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schuetzenverein

Schützenfest

Bericht und Fotos W. Janz

Schützenverein und Kameradschaft ehemaliger Soldaten feierten ihr Schützenfest.
Schützenkönige wurden Walter Wöhlke und Ulrike Dücker, Herbert Ratje König der Kameradschaft, Katharina Witt Volkskönigin, Phillip Koop Kinderkönig, Arne Butt Jugendkönig.
Beim Entenrennen gewann Lisa Dröge den ersten Platz. Die Vereinsvorsitzenden Veronika Ratje begrüßte zum vierten Mal die „Original Bubacher Dorfdudler".
Am Samstag nahmen 250 Schützen, 18 Fahnenabordnungen sowie Könige und Königinnen der benachbarten Vereine am Festumzug zur Abholung der Vorjahreskönige teil. Am Abend wurde bis spät in die Nacht gefeiert.

Am Sonntag fand vor dem Schießprogramm ein plattdeutscher Festgottesdienst statt. Anschließend legten die Schützen am Ehrenmal einen Kranz nieder. Ab 13 Uhr herrschte auf allen Ständen reges Treiben beim Kampf um die Königswürde wie auch beim Schießen auf Scheibe.
Die erste Vorsitzende bedankte sich bei den alten Majestäten und bei den Einwohnern, die das Dorf festlich geschmückt hatten und proklamierte die neuen Könige.
Mit einem  „Königsbiertrinken" am Montag fand das Schützenfest sein feucht fröhliches Ende.

Schützenkönige, umrahmt von den Vorsitzenden der Vereine

Bilder vom Umzug

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü